, Matthias Lerf

Posten für Wettkampfchef*in frei!

Unser Sport lebt vor allem von herausfordernden Wettkämpfen in einzigartiger Umgebung. Diese Wettkämpfe werden von der/vom Wettkampfchef*in geplant und initiert. Und für das Programm der nächsten Jahre brauchen wir dich! Lese dazu das Jobprofil, damit du dir ein genaueres Bild machen kannst. Werde auch du Teil unseres motivierten und engagierten Teams! Wir freuen uns auf deine Kontaktnahme.

Termin

Ab sofort oder nach Absprache

 

Funktionsbeschreibung

In dieser Funktion (auch in Co-Leitung möglich) bereitest du das Programm vor, welche Wettkämpfe der OLG Bern in den kommenden Jahren anbieten wird. Zudem stellst du die Verknüpfung zwischen der/dem Kartenchef*in, dem Vorstand, den Behörden und den ausführenden Laufleiter*innen her. Nicht in deinen Bereich fallen die Abend-OL, die gesondert betreut werden.

 

Aufgaben

  • Du erstellst den Masterplan für die Austragungsorte der kommenden Jahre.
  • Du sondierst neue Austragungsorte, überprüfst die Machbarkeit und erstellst ein Grobkonzept.
  • Du suchst und begleitest Laufleiter*innen und unterstützt sie mit deinem Wissen und Netzwerk. (Du übernimmst keine Laufleitungen.)
  • Du tauschst dich mit dem Vorstands der OLG Bern, Vertretenden des BOLV, SOLV, wie auch mit den Behörden (Waldbesitzern, Wildhütern etc.) aus.
  • Du besuchst die jährliche BOLV-Herbsttagung.

 

Voraussetzungen

Du bist kontaktfreudig, selbständig, planst langfristig, und hast Freude den Verein auf neue Herausforderungen zu bringen.

Es kann von Vorteil sein, …

  • … wenn du in der Schweiz seit längerer Zeit aktiver Orientierungslauf treibst.
  • … wenn du Französischkenntnisse mitbringst.
  • … wenn du Erfahrungen im Austausch mit Behörden und anderen Orientierungslauf-Vereinen mitbringst.

 

Zeitaufwand

  • Du leistest die Vorarbeiten für …
    • einen regionalen Lauf (rund alle 2 Jahren),
    • für einen Nacht-OL (alle 2 Jahren)
    • für einen nationalen Lauf (rund alle 4 Jahren).
  • Du nimmst an den Vorstandssitzungen teil (rund alle 2 Monate).
  • Deine Aufgaben verfolgst du über das ganze Jahr.
  • Als Wettkampfchef bist du zur Teilnahme am Vorstandsessen im November/Dezember eingeladen.

 

Besonderes

Für eine Einführung wird dir der Kontakt zu bisherigen, erfahrenen Wettkampfchefs hergestellt. 

 

Kontaktperson

Matthias Lerf, matthias.lerf@olgbern.clubdesk.com