Juniors

In unserer Nachwuchsgruppe trainieren derzeit über 60 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Die regelmässig stattfinden Kartentrainings stehen unter Leitung von ausgebildeten J+S Leitern Orientierungslauf. Die meisten Kartentrainings finden in der Region Bern statt und sind jeweils mit öffentlichem Verkehr zu erreichen. Das ganze Jahr über findet zudem ein Konditionstraining in der Halle statt. Den Reiz des OL erlebt man am besten am Wettkämpfen. Wir begleiten unsere Juniors deshalb zu regionalen und nationalen Wettkämpfen.

Schnuppertraining

Bei uns kannst du jederzeit in den Trainingsbetrieb einsteigen. Melde dich einfach bei Karin Geissbühler, unserer Ressortleiterin Nachwuchs für Schnuppertrainings an. Einsteiger werden an unsern Trainings individuell betreut, um einen möglichst guten Einstieg in den OL-Sport zu gewährleisten.

Juniors News

JWOC: Simona Aebersold gewinnt auch Sprint

von Oesch, Leonhard

Anja Probst (Bild: Swiss Orienteering)

Am zweiten Tag der Junior World Orienteering Championships (JWOC) in Kecskemét (Ungarn) stand der Sprint auf dem Programm. Auch der zweite Wettkampf wurde von der Überfliegerin Simona Aebersold gewonnen, die damit das 5. JWOC-Rennen in Serie für sich entscheiden konnte.

Anja Probst erreichte den 40. Rang (von 150 Läuferinnen), dies zeitgleich mit zwei Konkurrentinnen. Dabei unterlief ihr beim 5. Posten ein zeitraubender Fehler, der sie auf den 98. Zwischenrang zurückarf. Anschliessend konnte sich Anja kontinuierlich nach vorne arbeiten.

 

Das weitere Programm:

Do, 12.07.2018  10:00 Uhr  Mitteldistanz Qualifikation 
Fr, 13.07.2018  10:00 Uhr  Mitteldistanz Final 
Sa, 14.07.2018  12:00 Uhr  Staffel 

Unter diesem Link gibt es Live-Kommentar aus der Arena sowie Live-Resultate und GPS-Tracking.

Event-Website

Resultate Sprint

Di, 10. Juli 2018

D20

1. Simona Aebernsold Schweiz 15:35
2. Tereza Janosikova Tschechische Republik 16:01
3. Csilla Gardonyi Ungarn 16:37
8. Lea Widmer Schweiz 17:07
12. Elisa Bertozzi Schweiz 17:21
17. Elena Pezzati Schweiz 17:45
36. Eliane Deininger Schweiz 18:21
40. Anja Probst Schweiz 18:35

150 Teilnehmerinnen

Zurück