Aktuell

Nächste Termine

Die Anzeige von Weekends & Reisen ist Mitgliedern vorbehalten und erfordert ein Login.

Wandtafel

von Nils Manuel Gut |

Falls dir in den Herbstferien das OL-Training fehlt, komm doch an die Trainings- und Zuschauerläufe der JEC 2018 im VS/VD. Unter anderem gibt es am 4. und 5. Oktober je einen Sprint, der noch für die Punkteliste zählt (Anmeldung für diese vor Ort möglich), zudem diverse Trainingskarten sowie nationale OL. Coole Terrains und Bahnen garantiert! Infos und Anmeldung: https://www.go2ol.ch/wejec/index.asp?lang=de,%20de Achtung: Anmeldung für die nationalen OL (2x Langdistanz) vom 6. und 7. Oktober nur noch bis 24.9.2018 online möglich.

von Thomas Koenig |

Hulis Weihnachts-OL findet statt!
Unbedingt anmelden (wegen Kartedruck) bei Huli (Kontakt siehe unten)

von Thomas Koenig |

Hulis legendärer Weihnachts-OL am Do 21.Dez. 2107

- Besammlung: UNI Sport Läufergarderobe, Länggasse-Studerstein,
- Start ca. um 12:15
- Unbedingt möglichst rasch (bis Sa 16.12.) anmelden bei Huli: Dieter[Punkt]Hulliger"Affenschwanz"emchberger{Punkt}ch

--> Findet nur bei genügender Beteiligung statt, Info auf dieser Homepage.

Neuen Beitrag erfassen
Du musst eingeloggt sein um selbst Einträge erstellen zu können

Ski-OL: Weltcup-Final in Übersee

von Oesch, Leonhard

Laura Diener (Bild: Martin Jörg)

Die Ski-OL Saison wird derzeit in Craftsbury (USA) mit dem Weltcup-Final abgeschlossen. Das Schweizer Damenteam besteht dabei wiederum aus Laura Diener. Heute ging es mit dem Sprint los.

Für Laura resultierte der 22. Rang, nachdem sie mit einem Zeitverlust zum 7. Posten eine bessere Rangierung vergeben hatte. Sie las auf der Karte zum falschen Posten.

 

 

 

Das weitere Programm (Zeitangaben in Schweizer Zeit):

Mi, 07.03.2018  16:00 Uhr  Mitteldistanz 
Fr, 09.03.2018  15:30 Uhr  Langdistanz (Massenstart) 
Sa, 10.03.2018  16:00 Uhr  Mixed Sprint Staffel 

Unter diesem Link gibt es Live-Kommentar aus der Arena sowie Live-Resultate.

Event-Website

Resultate Sprint

Di, 6. März 2018

Damen

1. Tove Alexandersson Schweden 11:37
2. Mariya Kechkina Russische Föderation 12:32
3. Salla Koskela Finnland 12:35
22. Laura Diener Schweiz 18:46

23 Teilnehmerinnen

Zurück