Aktuell

Nächste Termine

Die Anzeige von Weekends & Reisen ist Mitgliedern vorbehalten und erfordert ein Login.

Wandtafel

von Markus Schenker |

2 OL-Rucksäcke mit angebautem Klappstuhl zu verschenken, beide gebraucht aber in gutem Zustand. Anfragen bitte an mas@olternativ.ch

von Hansueli Locher |

Ich fahre am Samstag mit dem Auto nach Grindelwald und habe noch Plätze für 3 Mitfahrer/innen anzubieten. Abfahrt ab Tram-Endstation Bern Brünnen 6:30 Uhr. Interessierte bitte melden bei hansueli.locher@sunrise.ch / 076 326 13 74.

von Nils Manuel Gut |

Hoi zäme,
villech het der eint oder anger Luscht em WE ids Greyerzerland z reise. .. Im Waud Bouleyres bi Bulle gits e OL nume zur Fröid. Hie no der Link:
http://www.teddies.ch/ca-rose/courses/17/AnnonceCOBouleyres17.09.2017.pdf
Nils Manuel

Neuen Beitrag erfassen
Du musst eingeloggt sein um selbst Einträge erstellen zu können

Hansruedi Brand einmal mehr souverän

von Oesch, Leonhard

Am Swiss O-Fest in Trimbach wurden letzten Samstag die Überflieger der abgelaufenen Saison geehrt. Hansruedi Brand konnte den Preis für den Sieg in der Jahrespunkteliste bei H75 abholen. Er gewann souverän mit der Maximalpunktzahl. Im zweiten Rang klassierte sich Klubkollege Heinz Wegmüller. Auch aufs Podest steigen durfte Monika Bonafini (3. Rang D60).

Im Nachwuchsbereich überzeugten dieses Jahr besonders Anja Probst (5. Rang D18) und Jael Wälti (7. Rang D18).

Unten sind die Schlussranglisten von Swiss Orienteering Grand Slam sowie der Jahrespunkteliste ersichtlich. Beim Grand Slam handelt es sich bei der Punktzahl um die Durchschnittsklassierung, wobei der Schlusslauf nicht berücksichtigt ist. Wer sich auf der Jahrespunkteliste nicht wiederfindet, der ist wahrscheinlich in der Läufer-Datenbank von Swiss Orienteering nicht erfasst. Dies kann jeder selber auf der Verbandswebsite (www.swiss-orienteering.ch) machen.

Swiss Orienteering Grand Slam

HE

1. Matthias Kyburz OLK Fricktal 1 Pt.
2. Florian Howald OLG Herzogenbuchsee 3.33 Pte.
3. Daniel Hubmann OL Regio Wil 4 Pte.
23. Ueli Werren ol norska/OLG Bern 14.25 Pte.
26. Lukas Diener OLG Bern/ol norska 17.75 Pte.
29. Simon Wenger OLG Bern/ol norska 18.75 Pte.
35. Gabriel-Michael Mathys OLG Bern/ol.biel.seeland 20 Pte.

89 Klassierte

DE

1. Judith Wyder OLG Thun 1 Pt.
2. Simone Niggli OLC Hindelbank/ol norska 2 Pte.
3. Sabine Hauswirth ol norska 2.33 Pte.
22. Regula Hulliger OLG Bern 17 Pte.
23. Laura Diener OLG Bern 17.5 Pte.
30. Fabienne Wenger OLG Bern 20 Pte.
30. Joana Wälti ol.biel.seeland/OLG Bern 20 Pte.

43 Klassierte

D20

1. Simona Aebersold ol.biel.seeland 1 Pt.
21. Flavia Schneiter OLG Bern 15 Pte.

24 Klassierte

Jahrespunkteliste

H18

1. Tino Polsini OLV Baselland 198 Pte.
81. Tim Frey OLG Bern 6 Pte.

102 Klassierte

D18

1. Elena Pezzati SCOM Mendrisio 207 Pte.
1. Eliane Deininger OLG St. Gallen/Appenzell 207 Pte.
5. Anja Probst OLG Bern/ol norska 187 Pte.
7. Jael Wälti ol.biel.seeland/OLG Bern 167 Pte.
38. Rosa Lerf OLG Bern 41 Pte.
70. Rahel Schneiter OLG Bern 3 Pte.

72 Klassierte

H16

1. Manuele Ren ASCO Lugano 210 Pte.
36. Nils Manuel Gut CA Rosé/OLG Bern 68 Pte.
93. Paul Schiess OLG Bern 5 Pte.
103. Noah Wyss OLG Bern 3 Pte.

120 Klassierte

D16

1. Siana Senn O-Motion 203 Pte.
13. Nina Probst OLG Bern/ol norska 140 Pte.
91. Nora Pätzold OLG Bern 7 Pte.

111 Klassierte

H14

1. Pascal Schärer OLG Pfäffikon 211 Pte.
119. Kristóf Szádeczky-Kardoss OLG Bern 7 Pte.
125. Kaspar Matthäus OLG Bern 6 Pte.
150. Nils Kaufmann OLG Bern 2 Pte.

174 Klassierte

D14

1. Inès Berger ANCO 207 Pte.
72. Mira Drapp OLG Bern 19 Pte.
92. Mia Hiltbrunner OLG Bern 10 Pte.
101. Noé Häberlin OLG Bern 8 Pte.
112. Lia Okle OLG Bern 5 Pte.
112. Jaël Kuhn OLG Bern 5 Pte.

137 Klassierte

H12

1. Corsin Müller OLG Galgenen/Goldau 213 Pte.
66. Yanick Zoss OLG Bern 24 Pte.

152 Klassierte

D12

1. Aline Schmuki ol.biel.seeland 213 Pte.
84. Anouk Dewald OLG Bern/UBOL 8 Pte.
97. Viviane Dick OLG Bern 4 Pte.

116 Klassierte

H10

1. Nicolas Mohn OLC Kapreolo 214 Pte.
37. Tobias Zoss OLG Bern 50 Pte.
44. Carl Habermayr OLG Bern 38 Pte.

87 Klassierte

 

Weitere Podestplätze:

D60 3. Monika Bonafini
H75 1. Hansruedi Brand
H75 2. Heinz Wegmüller

 

Zurück